gratitude column

Wer dandelion schon gelesen hat, kennt bestimmt through the lens – my project 52.
2015 habe ich mir selbst eine Challenge gestellt, um Kontinuität auf dem Blog zu haben – jeden Sonntag ein Foto zu einem ausgewählten Thema. Es hat viel Spaß gemacht und ich möchte für dieses Jahr etwas ähnliches machen. Aber ich möchte nicht gezwungen sein, jede Woche ein Foto zu machen, wenn mir vielleicht zu dem gegebenen Thema nichts einfällt. Einige Male sind die Beiträge nur halbherzig geworden, was ich sehr schade finde….

Deswegen gibt es heuer eine andere Challenge: Es wird (wie gehabt) jeden Sonntag eine Kolumne erscheinen – die gratitude column. (disclaimer – die Idee habe ich von Pinterest)
Die Themen sind teilweise bestimmt eine Herausforderung, aber ich mag, wenn ich mein Gehirn ein bisschen anstrengen muss 😉 Und ich schreibe sehr sehr gerne, weswegen ich bestimmt keine gröberen Probleme bekommen werde.

gratitude column aufgabenliste

gratitude column dark

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: